Musik

Termine

Alle Termine dieser Veranstaltung sind bereits vorbei.

Zuletzt aktualisiert:

Finnisches Adventssingen

Weihnachtliche Lieder zum Zuhören und Mitsingen

Beschreibung

Auch in diesem Jahr werden im Gemeindesaal der Dresdner Johanneskirchgemeinde auf der Haydnstraße 23 in der Adventszeit finnische Weihnachtslieder erklingen. Am Freitag, dem 29. November 2019, 19 Uhr, sind der finnische Bassbariton Tuomas Pursio und am Klavier Christian Hornef mit weihnachtlichen Liedern zum Zuhören und Mitsingen zu erleben. Die Ansprache hält Pfarrerin Päivi Lukkari.

Der in Helsinki geborene Bassbariton Tuomas Pursio studierte Gesang an der Sibelius-Akademie seiner Heimatstadt, danach am Internationalen Opernstudio Zürich. 1996 war er Gewinner des Nationalen Gesangswettbewerbs von Lappeenranta, ab 1996 Mitglied der Deutschen Oper am Rhein. Gastverträge hatte er u.a. an der Deutschen Staatsoper Berlin sowie den Opernhäusern von Hannover, Augsburg, Bielefeld, Zürich, Lausanne und Nizza. Nach Festengagements in Düsseldorf und Erfurt ist Pursio seit der Spielzeit 2002/03 Ensemblemitglied an der Oper Leipzig, an der er die großen dramatischen Bass-Baritonpartien singt. Tuomas Pursio arbeitete mit namhaften Dirigenten wie Riccardo Chailly, Marek Janowski, Sebastian Weigle und Marcello Viotti zusammen. Gastengagements führten ihn an die Staatsoper Unter den Linden Berlin, nach Stuttgart, Hannover, Zürich, Budapest, Antwerpen, Lausanne, Wiesbaden, Nizza sowie zum Opernfestival in Savonlinna. Als Konzertsänger umfasst sein Repertoire Werke von Haydn und Beethoven über Verdi und Mahler bis hin zu zeitgenössischen finnischen Komponisten.

Christian Hornef studierte Klavier bei Friedemann Rieger und Karlheinz Kämmerling und Dirigieren bei Michael Gielen. Er ist Preisträger verschiedener Wettbewerbe und hat Rundfunkaufnahmen beim NDR, SWR, SFR, MDR, RBB, SFB sowie Radio Budapest eingespielt. Als Repetitor und Dirigent arbeitete er an Theatern in Gelsenkirchen, Mainz und Frankfurt/ Main. Von 2002 bis 2008 war er Dirigent an der Musikalischen Komödie Leipzig. Seitdem ist er ebenfalls an der Leipziger Oper tätig. Als Pianist trat er mit Klavierkonzerten von Mozart und Rachmaninoff in Erscheinung und gastierte beim Brahmsfest in Lübeck. Er ist Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy und hat mit seiner Duopartnerin Konstanze Hollitzer vierhändige Klavierkompositionen der Geschwister Mendelssohn eingespielt.

Selbstverständlich werden neben einer Auswahl klassischen Liedrepertoires bekannte Weihnachtslieder wie beispielsweise „O Tannenbaum“ oder „Vom Himmel hoch“ zu hören sein und sowohl inFinnischals auch inDeutsch gemeinsam gesungen. Die besondere Gelegenheit, in Dresden ein finnisches Weihnachtskonzert zu erleben und sich damit auf den Advent einzustimmen, ist für viele Dresdner eine schöne vorweihnachtliche Tradition. Veranstalter des Konzerts ist die Finnische Gemeinde Dresden. Zur Einstimmung gibt es vor der Veranstaltung und in der Pause Glögi und finnisches Weihnachtsgebäck. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht zur Verfügung:

Annaliisa Kühn (Vorsitzende der Finnischen Gemeinde in Dresden), Wilder-Mann-Straße 23c, 01129 Dresden, Telefon: 0351-8473784; Mobil: 0178-2445439; annaliisa.kuehn@web.de

Location

Dresdner Johanneskirchgemeinde
Haydnstraße 23
01309
Dresden
Deutschland
https://www.johanneskirchgemeinde.de/
Anreise mit der Bahn planen

Preis

Der Eintritt ist frei. Um eine kleine Sprende wird gebeten!

Website / Tickets kaufen

Ähnliche Veranstaltungen

Hilfsaktion

1. Weihnachtssingen des SSV Turbine-Dresden

  • 21.12.2019 18:00
  • SSV Turbine Dresden e.V., Dresden
Weihnachten

Angelo Kelly & Family - Irish Christmas Tour

  • 18.12.2020 19:00
  • Messe Dresden, Dresden
Musik

Sternstunden der Filmmusik

  • 16.01.2020 19:30
  • Lausitzhalle Hoyerswerda, Hoyerswerda
Konzert

Konzertreihe MUSIK IN PETER-PAUL · Abschlusskonzer...

  • 15.12.2019 17:00
  • Sebnitz, Ev.-Luth. Stadtkirche »Peter und Paul«, Sebnitz