Buchpräsentation

Termine

Alle Termine dieser Veranstaltung sind bereits vorbei.

Zuletzt aktualisiert:

Satirische Kurzgeschichten zu Thema Mauerfall

Im Veranstaltungshaus „Börse“ am 8. November 2019

„Bück dich, Genosse! Rabenschwarze Geschichten eines Provinzlers“

Beschreibung

Am 9. November 2019 ist es 30 Jahre her, dass die Mauer gefallen ist! Am Vorabend dieses geschichtsträchtigen Datums ist der Journalist und Autor Stephan Schulz in Coswig zu Gast. Er hat über eine Zeit geschrieben, in der sich viele ihre Haare noch zu gewagten Vogelnestern aufföhnten, in der Schallplatten gesammelt wurden, die Simsons mit Elsterglanz geputzt und wild zu Dirty Dancing geknutscht wurde. Kurzum: Er hat versucht, der 70er & 80er-Jahre-Generation der DDR-Geborenen ein satirisches Denkmal zu setzen. Es ist eine unterhaltsame, humorvolle und auch nachdenkliche Lesung über das damalige Leben im wilden Osten.

Über das Buch:
Seltsame Dinge geschehen Lila Kühe werden gebügelt, Soldaten gehen mit Handgranaten Fische fangen, in einem Lehrlingswohnheim werden Gläser gerückt und Tote zum Leben erweckt, ein Haus wechselt im Tausch gegen ein Schaf den Besitzer. Das ist doch alles absurd? Na sicher! Und wenn es nicht so gewesen wäre, dann hätte es so sein müssen! Die Geschichten von Stephan Schulz stecken voller Überraschungen und funkeln vor rabenschwarzem Witz. Er erzählt über seine Kindheit und Jugend in der DDR aus der einzigen ihm möglichen Perspektive der Kleinstadtperspektive.

Über den Autor:
Stephan Schulz, geboren 1972, wuchs in Burg bei Magdeburg auf. Er studierte Germanistik, Soziologie und Politikwissenschaften und stellte fest, dass das Hörsaalwissen nicht weit führt, weil sich die Politik so selten an die Wissenschaft hält. Deswegen schreibt er so gern darüber als Redakteur beim Mitteldeutschen Rundfunk und auch als Buchautor. Sein erstes Buch, »What a Wonderful World als Louis Armstrong durch den Osten tourte«, wurde mit dem Swinging Hamburg-Jazz-Award ausgezeichnet.

Location

Kulturbetriebsgesellschaft Meißner Land mbH
Hauptstraße 29
01640
Coswig
Deutschland
http://www.boerse-coswig.de
Anreise mit der Bahn planen

Preis

Eintritt: 8,00 Euro // VVK: Stadtbibliothek und Börse Coswig

Website / Tickets kaufen

Ähnliche Veranstaltungen

Musik

Dame

  • 08.03.2020 20:00
  • Jugendkulturzentrum Glad House, Cottbus
Konzert

Oonagh – Eine neue Zeit

  • 11.02.2020 20:00
  • Kulturpalast Dresden, Dresden
Konzert

Peter Maffay - Open Air 2020

  • 07.06.2020 20:00
  • Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
Musik

Sternstunden der Filmmusik

  • 16.01.2020 19:30
  • Lausitzhalle Hoyerswerda, Hoyerswerda