Adresse

Rudolf-Breitscheid-Str. 78
03046 Cottbus
Deutschland

Nächste Veranstaltungen

zu den Veranstaltungen

Filmtheater Weltspiegel

Beschreibung

Das Filmtheater Weltspiegel in Cottbus gilt heute als der älteste Kinozweckbau in Brandenburg. Der letzte Betreiber, die UFA AG, die das Gebäude nach der Wende erworben hatte, stellte den Spielbetrieb im Mai 1998 ein. Zwischen 1998 und 2002 wurde der Weltspiegel lediglich für das jährlich im November stattfindende Cottbuser Filmfestival des jungen osteuropäischen Films genutzt. Seit 2004 befinden sich das Grundstück sowie die Immobilie in neuen Händen und wird aus seinem „Dornröschenschlaf“ wach geküsst... Die Hüllen am Hauptportal sind gefallen, die Fassade erstrahlt in neuem Glanz.

Erhaltung bzw. Restauration konzentrierte sich vorrangig auf die Fassade, den Eingangsbereich, das östliche Jugendstil- treppenhaus und den Saal mit dem Schwerpunkt, sich dem Originalzustand größtmöglich zu nähern. Zusätzlich wurden rückgebaute Elemente wie z. B. die Empore mit dem Weltspiegelschriftzug neu errichtet oder wieder in ihren Urzustand zurückversetzt. Handwerkliches Können und Traditionen vereinen sich hier nahtlos. Ausgestattet mit modernster 3D Digitalprojektion und Satellitentechnik können nach der Ausbauphase Kinofilme, nationale und internationale Konzerte oder Events in Echtzeit im Weltspiegel wiedergegeben werden. Die multifunktionale Gestaltung der Saalebene mit einfahrbarer Podestierung zu einer waagerechten Echtholzparkettfläche bietet universelle Raumnutzungsvarianten für Galaabende, Kleinkunstaufführungen, Kongresse, Tanzabende – ein modernes Mehrgenerationenhaus ist entstanden. Den Anforderungen einer behindertengerechten Nutzung wird mit einem Fahrstuhl und entsprechenden Sanitäreinrichtungen Rechnung getragen. Im Neubau wird es ab September weitere zwei Kinosäle mit je 80 Plätzen geben und als absolutes Highlight: die Dachterrasse als Lounge oder Ruhezone mit Blick in die Sterne. Die neue Filmtheater-Bar im Erdgeschoss wird Treffpunkt für Kinogänger, Kaffeepause, Absacker-Freunde und lädt ein zum Schwätzen, Verweilen und sich auf Filme freuen.

Ausgestattet mit modernster 3D Digitalprojektion und Satellitentechnik können nach der Ausbauphase Kinofilme, nationale und internationale Konzerte oder Events in Echtzeit im Weltspiegel wiedergegeben werden. Die multifunktionale Gestaltung der Saalebene mit einfahrbarer Podestierung zu einer waagrechten Echtholzparkettfläche bietet universelle Raumnutzungsvarianten für Galaabende, Kleinkunstaufführungen, Kongresse, Tanzabende, etc.. Die extern angelegten Gastronomie-Einheiten im Erd- und Dachgeschoss bieten auch dem räumlich ungebundenen Weltspiegelbesucher einen freien Eintritt in die Kulturstätte und gewährleisten eine separate Nutzung aller Raumkonzepte. Die Kapazitäten betragen: großer Saal mit Rang 500 Plätze, zwei kleine Säle je 80 Plätze, Restaurant im Erdgeschoss mit 50 Plätzen und Dachterrasse mit 40 Plätzen. Damit ist eine Gesamtsumme von 750 Plätzen gegeben.

Nächste Veranstaltungen

Lesung

Höchstpersönlich: Wolfgang Stumph

  • 03.04.2020 18:00
  • Filmtheater Weltspiegel, Cottbus

Ähnliche Veranstaltungsorte

Cottbus

Staatstheater Cottbus - Kammermusiksaal...

  • Lausitzer Straße 31
    03046 Cottbus
    Deutschland
Cottbus

dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk

  • Uferstraße 15
    03046 Cottbus
    Deutschland
Cottbus

Staatstheater Cottbus - Theaterscheune S...

  • Ströbitzer Hauptstraße 39
    03046 Cottbus
    D
Cottbus

Lernzentrum Cottbus

  • Berliner Str. 13/14
    03046 Cottbus
    Deutschland